Berliner Kaffeerösterei

Berliner Kaffeerösterei Inhaber Stefan Richter als einer von sieben deutschen Q Gradern zertifiziert

Berlin, im Januar 2015 -  International anerkannter Kaffee-Spezialist, so könnte man den begehrten Titel „Q Grader“ übersetzen, den das Quality Coffee Institut dem Chef der Berliner Kaffeerösterei Stefan Richter jüngst verliehen hat. Dem voraus ging eine zehntägige Prüfung in den unterschiedlichsten Themenbereichen wie Kaffee, Sensorik, Röstung oder Aromakunde. Nur sieben Deutsche tragen derzeit diese Experten-Auszeichnung, weltweit sind es nur rund 1.000 Kaffeekenner, die im Besitz des Q Grader Examens sind. Der Titel Q Grader ist zeitlich limitiert und muss in regelmäßigem Turnus durch weitere Prüfungen bestätigt werden.

Die Non-Profit-Gesellschaft Quality Coffee Institut mit Sitz im amerikanischen Bundesstaat Kalifornien hat das Q(uality)-Grading-System als unabhängiges Verfahren zur Qualitätsbewertung im Kaffeebereich eingeführt. Sie setzt damit weltweite Standards und gibt Kaffeebauern, Händlern, Röstern und Konsumenten ein verlässliches Messinstrument an die Hand. Der Q Grader beurteilt einen Kaffee als Rohware, nach dem Röstprozess und beim Cupping, um ihn anschließend als Qualitätskaffee auszuzeichnen – oder auch nicht. 

Handwerkliche Tradition bestimmt die Philosophie der Berliner Kaffeerösterei. Seit 2001 betreiben die drei Inhaber Erwin und Andreas Giest sowie Stefan Richter das Einzelhandelsgeschäft in der Berliner Uhlandstrasse sowie das angrenzende Café.

In einer eigenen Chocolaterie und Konditorei entwickeln Pâtissiers die verschiedensten Torten und Schokoladenkreationen, die im Ladengeschäft erworben oder im Café verzehrt werden können. Röstmeister veredeln vor den Augen der Kunden die vielen Spezialitäten- und Raritätenkaffees im Niedrigtemperaturverfahren. 

Das Unternehmen ist inhabergeführt und befindet sich nahe dem Kurfürstendamms im Berliner Stadtteil Charlottenburg.

 

Download die Mitteilung als PDF

Pressekontakt: Berliner Kaffeerösterei; Andrea Bishara, Uhlandstr. 173/174, 10719 Berlin, 

Tel: + 49.30.-88 67 79 20; Fax: + 49.30-284 700 71

pressestelle@berliner-kaffeeroesterei.de; www.berliner-kaffeeroesterei.de

 

Tags: Q Grader
Zur optimalen Nutzung der Seite bitte Firefox oder Chrome nutzen!