Berliner Kaffeerösterei

Produkte von Kornell

Kornell

 

Die Familie Brigl kann auf eine Jahrhunderte alte Tradition im Weinbau und der Kellerwirtschaft zurückblicken. Seit dem 16. Jahrhundert steht sie in engem Kontakt mit der Traube und dem Wein. Im Jahr 1996 übernahm Florian Brigl den Gutshof von seinem Vater Leonhard Brigl. 2001 lag zum ersten Mal nach 30 Jahren wieder der Duft vergärender Trauben in der Luft. Die erste Produktion belief sich auf 6.000 Flaschen, vier Jahre später war das Weingut bei 60.000 Flaschen angelangt. Das Weingut Kornell ist ein reiner Erzeugerabfüller und verarbeitet ausschließlich Trauben aus den eigenen Lagen.

Zur optimalen Nutzung der Seite bitte Firefox oder Chrome nutzen!