Produkte von Brotto

Brotto

 

Der Familienbetrieb Brotto wurde im Jahr 1898 in der Kleinststadt Cittadelle in der Provinz Padua gegründet. Im Jahr 1921 zog der Betrieb nach Cornuda, einem kleinen Dörfchen in der bekannten Prosecco-Region Venetiens. Zu dieser Zeit war das Unternehmen Brotto, das sein Geld vorrangig mit der Herstellung von Tee, Saft und Sirup verdiente, bereits so erfolgreich, dass diesem Umzug in offiziellen Dokumenten der damaligen Zeit viel Bedeutung beigemessen wurde, so dass er noch heute genau nachvollzogen werden kann.
Bereits im Jahr 1908 waren die ersten Brände und Grappe im Hause Brotto entstanden, aber erst in den 50er Jahren, als die neu entwickelten Destilliermethoden auch in die Destillerie Brotto Einzug hielten, wurde das Haus Brotto zu einem der weltweit führenden Hersteller von Grappas.
Wie in den Anfängen ist die Firma auch heute noch im Besitz der Familie Brotto, die eine lange Tradition fortsetzt und noch immer mit ihrem Namen für die hohe Qualität ihrer Produkte bürgt. Selbstverständlich werden nur frische Produkte aus der Region zum Brennen genutzt, so entstehen einzigartige Grappe, wie der Grappa Asolana oder der Grappa Veneta, die jeden Genießer erfreuen.

 
 
 
  •  
Menge Stückpreis Grundpreis
pro 1 Liter
Ersparnis
bis 1 39,49 € * 56,41 € *
ab 2 37,91 € * 54,16 € * 4.00%
ab 3 35,54 € * 50,77 € * 10.00%
0.7 Liter
Inhalt 0.7 Liter (56,41 € * / 1 Liter)
ab 35,54 €*
NACH OBEN

Zur optimalen Nutzung der Seite bitte Firefox oder Chrome nutzen!