Berliner Kaffeerösterei
NACH OBEN

Produkte von Chocolate Orgániko

Chocolate Orgániko

 

Die Geschäftsentwicklung des jungen Unternehmens war im vergangenen Jahr sehr ordentlich, so konnten sie wieder eine kleine Maschine anschaffen. Klein ist überhaupt alles an dieser Manufaktur. Die Modeln für die Tafeln werden jeweils zu dritt von Hand befüllt. In Chargen zu je 20 Tonnen wird aus Premium-Kakaobohnen aus der Dominikanischen Republik exklusiv für Chocolate Orgániko die Rohschokolade in Madrid hergestellt. Die Veredlung findet dann in Alcalá, im 300 Quadratmeter großen Schokoladenatelier, unter Verwendung ausschließlich natürlicher und biologisch zertifizierten Zutaten statt. Neben den Tafeln werden die klassischen spanischen "Bombones" rund um einen Kakaobohnensplitter produziert, verpkact in bunden lithographierten Dosen - so bunt wie die farbenfrohen Tafeln.